• liliklu

✨✨Tagessaat 15.5.2021 ✨✨





✨✨Lichtsamen des göttlichen ✨✨✨ für das neue SEIN✨✨

✨✨✨Monatssaat✨✨✨

Ordnungsmacht des Herzens

✨✨Tagessaat 15.5.2021 ✨✨

* Ausstrahlung

* Aussieben

* Aussähen


Ihr Lieben


Es gibt solche und solche Tage. Solche Tage der Zufriedenheit mit allem was ist, egal, was sich zeigt. Oder eben solche Tage der Unzufriedenheit, nichts kann mir recht gemacht werden, egal was sich zeigt!


Woran liegt dies? Was verursacht dieses innere Unzufrieden-sein oder eben das Zufrieden-sein? Wer oder was wirkt in mir, dass mein Gleichgewicht ins Ungleichgewicht fällt?


Ich spüre heute eine unglaubliche innere Annahme mit dem, was sich zeigt. Ein in sich ruhen können, eine innere Selbstakzeptanz. Ich darf so sein, wie ich bin. Ich nehme mich so an, wie ich bin.


Keine inneren Konflikte mit einer Stimme, die mir sagt, wie ich was zu tun oder zu lassen habe, keine innere Stimme, die mich bewertet.


Einfach kein Konflikt mit einem inneren Bestimmer, der immer alles besser haben will, dem nichts gut genug ist . . .

Keine Schlange im Garten Eden oder wenn sie doch da ist, ist sie ganz sanft und friedlich.


Ich bekomme eine ganz klare Sicht auf mein Sein und auf das miteinander wirken der inneren Kräfte. Durch den Frieden im Inneren ist auch mein Umfeld ganz friedlich. Nichts erhebt irgendwelche Ansprüche oder verlangt etwas von mir.

Mein Inneres wirkt sich automatisch auf mein Umfeld aus. Sehr befreiend.

Das Ungleichgewicht im Inneren entsteht somit oft dann, wenn die innere Stimme mein eigenes so sein, so wie ich bin, nicht annehmen kann.

Schaue ich an solchen Tagen des Unfriedens doch einfach mal die laute innere Stimme an. Frage, wem sie gehört und was sie da eigentlich zu plappern hat. So manches Mal sind es auch Stimmen, die nicht mir gehören, sondern den Wortlaut der Eltern oder sonst wem beinhalten. Schon allein das hinschauen und erkennen lässt sie leiser werden.


Der nächste Schritt ist dann ein Platzverweis, denn ich habe hier und jetzt das Sagen. Keiner hat mir zu sagen, was ich zu tun oder zu lassen habe, schon gar nicht Stimmen aus der Vergangenheit.


Das Ergebnis lautet dann:

Herstellung des inneren Gleichgewichts – innerer Frieden – Rückkehr in den inneren Garten Eden.


💎 Ich bin die einzige Kraft, die hier handelt, jede Art von Störung ist sofort zu korrigieren.

💎 Ich bin das innere Gleichgewicht in meinem Sein.

💎 Ich bin Dankbarkeit und Freude.

Wie innen so Außen. So ist es.

✨Fühl in Dich hinein, während Du die Ich bin Sätze sprichst. Fühl was passiert. Erfahre Deine ganze Größe, die Du bist.✨


Ich wünsche allen einen wunderschönen harmonische Tag. Und denke daran, Du bist schon alles, Du musst nichts mehr werden.🧚

Alles Liebe in Liebe

Liliklu

. . . Freude🐬🍀

Danke🧚